Swiss Shoemakers since 1903
Swiss Shoemakers since 1903

Geschichte

Die Tradition, immer einen Schritt voraus zu sein.

Fretz. Seit über hundert Jahren am Fuss.

Als Hans Fretz 1903 in Aarau seine Einlagesohlenfabrik ins Leben ruft, legt er den Grundstein für ein Schweizer Familien-, Traditions- und Erfolgsunternehmen, wie es nur wenige gibt. Mit dem Mut, den kompromisslosen Qualitätsansprüchen und dem ausgeprägten Innovationsgeist ihres Gründers entwickelt sich die kleine Firma schnell zu einem der führenden Schuhproduzenten des Landes.

Ein vorausschauendes und strategisches Talent beweist auch die zweite Generation der Familie, als sie 1965 das Tochterunternehmen FRETZ MEN AG aufbaut, das sich voll und ganz auf die Entwicklung und Herstellung von Herrenschuhen spezialisiert.

Das umsichtige Unternehmertum, die lebendige Schuhmachertradition, ein grosses Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mensch und Natur und schliesslich das untrügliche Gespür für den richtigen Schuh, lassen Fretz auf eine Unternehmensgeschichte zurückblicken, deren Kompetenz und Erfolg sich nicht nur in 25 Millionen verkauften Paaren weltweit manifestiert, sondern vor allem in der Zufriedenheit und dem Wohlbefinden all der Menschen, die ihre Füsse unseren Schuhen anvertrauen wiederspiegelt.

 

Gore Tex

Wasserdichte
Funktionsschuhe

Mehr zu Gore Tex